Fachkundelehrgang 2

Lehrgangsbeginn: 14.09.2022 (online)
Onlinephase:
 14.09.2022 – 18.12.2022
Präsenztage:
 19.12.2022 – 21.12.2022 (Würzburg)

Fortbildung gemäß Curriculum des Fachkundelehrgangs 2. Der Abschluss mit Fachkundelehrgang-2-Zertifikat erfüllt die gesetzlichen Anforderungen gemäß § 5 und § 8 der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) sowie der KRINKO-BfArM-Empfehlung zur Aufbereitung von Medizinprodukten in der Klinik.

120 Unterrichtseinheiten gesamt (entsprechen 15 Tagen)

Starttermin: 14.09.2022
Ab dem 09.09.2022 erhalten die Teilnehmenden Zugang zur E-Learning-Plattform.

Teil 1: 1. Präsenzphase (24 Unterrichtseinheiten)
Universitätsklinikum Würzburg
Mittwoch, 14.09.2022 – Freitag, 16.09.2022
Täglich von 09.00 – ca. 17.00 Uhr

Teil 2: E-Learning, Online-Meetings und Selbststudium (72 Unterrichtseinheiten)
Die Unterrichtseinheiten verteilen sich auf den Zeitraum zwischen den beiden Präsenzphasen.

Online-Meetings
1. Meeting: Donnerstag, 22.09.2022 um 08.30 Uhr (210 Minuten inkl. Pausen)
2. Meeting: Donnerstag, 06.10.2022 um 08.30 Uhr (90 Min.)
3. Meeting: Donnerstag, 20.10.2022 um 08.30 Uhr (90 Min.)
4. Meeting: Donnerstag, 03.11.2022 um 08.30 Uhr (90 Min.)
5. Meeting: Donnerstag, 17.11.2022 um 08.30 Uhr (90 Min.)
6. Meeting: Donnerstag, 01.12.2022 um 08.30 Uhr (90 Min.)
7. Meeting: Donnerstag, 15.12.2022 um 08.30 Uhr (90 Min.)

Teil 3: 2. Präsenzphase (24 Unterrichtseinheiten)
Universitätsklinikum Würzburg
Montag, 19.12.2022 – Mittwoch, 21.12.2022
Täglich von 09.00 – ca. 17.00 Uhr

Am Ende der Präsenztage erhalten die Teilnehmenden nach bestandener Abschlussprüfung ihr Zertifikat überreicht.

Fachliche Voraussetzungen

Nachweis der erfolgreichen Teilnahme am Fachkundelehrgang 1
Hospitationsnachweis (insgesamt 6 Tage zwischen den beiden Präsenzphasen)

Technische Voraussetzungen

Internetfähiges Gerät mit Kamera, Tonausgabe, mindestens 10“ Displaygröße
Optimal: Laptop oder PC / iMac

Prüfungsvoraussetzung

Teilnahme an mindestens 90 % des Lehrgangs

Universitätsklinikum Würzburg
Oberdürrbacher Straße 6
97080 Würzburg

Lehrgangs-Zertifikat
Zugang zur E-Learning-Plattform bis 3 Monate nach dem Abschlusstag
An den Präsenztagen: Wasser, Kaffee, Snacks und Mittagessen

Einführung
Bauliche und technische Grundlagen, Medizin und Betriebstechnik
Gesetze und Normen / Regelwerke zur Aufbereitung
Hygiene und Infektiologie
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
Einblick in das Finanz- und Rechnungswesen in der AEMP
Personaleinsatz
Kommunikation / Konfliktmanagement
Spezielle Instrumentenkunde und Aufbereitungsmethoden
Spezielle Fragen zur Reinigung und Desinfektion, Validierung
Spezielle Fragen der Sterilisation, Validierung
Qualitätsmanagement
Anleitung, Förderung und Beurteilung
Praktischer Unterricht
Prüfungsvorbereitung